Über das Seminar

Im Seminar "Large Scale Processing 4 Multimedia Analysis" geht es darum, bereits bestehende Algorithmen zur visuellen Analyse möglicht performant zu strukturieren, um in kurzer Zeit eine große Anzahl von Videomaterial verarbeiten zu können.

Einerseits geht es darum, die Analysemethoden genauer kennen zu lernen und an geeigneten Stellen zu parallelisieren. Andererseits sollten Frameworks zum skalierbaren maschinellen Lernen Anwendung finden.

Als Einstiegsmaterial für das Maschinelle Lernen ansich und das Framework Mahout finden sie Dokumente und Links unter Materialien ML.

Die grundlegenden Analysemethoden und Feature-Extraktionsverfahren werden unter Materialien Visuelle Analyse erklärt.

Generell findet man viele Ressourcen auch bei:

http://www.citeulike.org/

http://www.bibsonomy.org/

http://scholar.google.com/


Referenzdaten und -systeme findet man u.a. bei der TREC Video Retrieval Evaluation